Modern Picture

Thangka Medizinbuddha Mandala <p>Kunstdruck 70 x 50 cm</p>


Artikelnummer UC-2X5I-9MIP

Artikelzustand Neu

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

<h3><strong>Produktmerkmale Medizinbuddha Mandala 70 x 50 cm Kunstdruck</strong></h3> <ul> <li>Reproduktion ist von einzigartiger Qualitu00e4t</li> <li>gedruckt auf 230 g Fine-Art-Papier matt</li> <li>Gru00f6u00dfe: 70 x 50 cm</li> <li>direkt vom Original digitalisiert</li> <li>Druckqualitu00e4t nicht mit herku00f6mmlichen Postern zu vergleichen</li> <li>Hergestellt in Deutschland und Lieferung in einer stabilen Verpackung</li></ul>

Diese Reproduktion ist von einer einzigartigen Qualität. Sie wurde mit modernster Reproduktionstechnik direkt vom Original digitalisiert und auf sehr hochwertigen 230 g schweren Fine-Art-Papier gedruckt. Das Papier hat eine angenehme griffige matte Struktur, die sich durch seine samtigweiche, weiße Oberfläche auszeichnet. Diese Druckqualität ist nicht mit herkömmlichen Papierpostern zu vergleichen. Gerahmt sind die Kunstdrucke kaum von Original Thangkas zu unterscheiden.

Der Druck auf Leinwand stellt eine neue Art der Reproduktion dar. Die Tinten werden direkt auf der spezial beschichten Künstlerleinwand im Digitaldruck aufgetragen. Anschließend wird das Bild mit einem Oberflächenlack versehen, um das Bild vor Abrieb und Verschmutzung zu schützen. Das Bild wird dann klassisch auf einen Keilrahmen aufgezogen. Mit einem Haken auf der Rückwand versehen, können Sie den Thangka sofort an Ihre Wand hängen. Die Tinten sind auf Wasserbasis. Sie enthalten keine Lösungsmittel. Sie sind geruchslos und somit auch nicht gesundheitsschädlich. 

Bei Postern, Fotos, Kunstdrucken, Grafiken sowie anderen Druckerzeugnissen sind geringfügige Abweichungen im Farbton gegenüber Mustern, im Format und in der Papier-, Stoff- und Oberflächenqualität fabrikations- bzw. drucktechnisch nicht völlig vermeidbar.

Mit dem Rahmen der Firma Nielsen Design erhalten Sie einen Bilderrahmen aus hochwertigem Material und mit einer sorgfältigen Verarbeitung.

Für Liebhaber natürlicher Ästhetik und wertiger Ausstrahlung eine gute Wahl.

Medzinbuddha Mandala

Dieser Thangka ist der Medizin Thangka Nr.1 des Blauen Beryll, man kann ihn auch als Titelbild bezeichnen. Es zeigt Bhaisajyaguru, Medizinbuddha und Meister der Heilmittel im Zentrum seines himmlischen Palastes, eine Darstellung an den Aufbau eines Mandalas. Sein Palast liegt in der Stadt Sudasana, der Stadt der Heilkunst.
Die Stadt ist umgeben von vier Bergen (nördl. Himavant, östl. Gandhamadana, südl. Vindhya und westl. Malaya Berg). Jedes Gebiet enthält eine große Menge grundlegender medizinischer Substanzen in Form von Bäumen, Pflanzen, Kräutern und Tieren, die dazu dienen, kranke Menschen gesund zu machen.

Das Standardwerk tibetischer Heilkunde ist das Buch rGyud.bshi Vier Tantras. Diese schwierige Medizinterminologie kann nur mit Hilfe tibetischer Ärzte und Professoren der Tibetologie erarbeitet werden. Das Buch rGyud bzi ist in metrischer Form geschrieben und besteht aus 156 Kapiteln.

Im 17. Jahrhundert wurden die Texte der Vier Tantras mit dem Titel "Der blaue Beryl" erstmals zu medizinischen Ausbildungszwecken illustriert. Es entstanden insgesamt 77 medizinische Lehrtafeln in Form von Rollbildern (Medizinthangkas). Sie wurden von Sangye Gyamtso, dem Gelehrten und Regenten von Tibet als ein weiser aber dennoch praktischer Kommentar zu dem alten Text zusammengestellt.